Vertragshändler

 

MCA Inside Mitarbeitervorstellung: Tatjana aus der Buchhaltung

Für die MCA Gruppe mit ihren inzwischen vier Filialen ist guter Service genauso wichtig, wie dass im Hintergrund alles gut funktioniert.

Im Rahmen von MCA-Inside stellen wir euch in den nächsten Wochen unser Team und ihre Arbeit etwas näher vor.

Heute stellen wir euch eine unserer langjährigsten Mitarbeiterinnen, nämlich Tatjana aus der Buchhaltung vor:

Tatjana, seit wann bist du bei MCA beschäftigt?
Tatjana: Ich bin bereits seit 2009 im MCA Team.


Was ist deine Aufgabe im Unternehmen?
Tatjana: Meine Hauptaufgaben drehen sich rund ums Herzstück der Firma: die Buchhaltung. 


Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?
Tatjana: Mein Arbeitstag dreht sich rund um alles, was mit Zahlen zu tun hat. 


Was bereitet dir besonders Freude an deiner Arbeit?
Tatjana: Wenn am Ende des Tages alles stimmt - typisch Buchhalterin eben.


Was ist dir bei der Ausübung deiner Arbeit besonders wichtig?
Tatjana: Dass ich konzentriert und ruhig arbeiten kann, um einen kühlen Kopf zu bewahren, damit möglichst keine Fehler entstehen. Dies ist in der Buchhaltung natürlich existenziell wichtig.


Wenn du ein Motorrad ganz nach deinen eigenen Wünschen gestalten dürftest, welches dich am besten beschreibt, was wäre es für eines und wie würde es aussehen?
Tatjana: Dann wäre es definitiv eine Ducati Diavel!

Schön dich im #teamMCA zu haben, Tatjana!

Euer direkter Draht zu Tatjana

P.S. Im Übrigen suchen wir noch einen Mitstreiter (m/w/d) für Tatjana in ihrer Abteilung - bewerbt euch am besten direkt über die MCA Karriereseite