Vertragshändler

 

Le Mans

14.-16.05.2021

 

Le Mans

14.-16.05.2021

Am Wochenende waren die jungen Talente des Northern Talent Cup auf der legendären Rennstrecke in Le Mans in Frankreich zu Gast, unter anderem natürlich auch Julius Caesar Rörig aus dem MCA Racing Team.

Das Qualifying am 14. Mai lief nicht so optimal für Julius, was ihm für den ersten Tag einen 17. Startplatz einbrachte.

Aufgrund des sehr durchwachsenen Wetters wurde der Start sogar vorgezogen.

Gestartet wurde bei strömendem Regen, natürlich mit Regenreifen. Im Lauf des Rennens trocknete die Strecke aber glücklicherweise noch fast komplett ab und Julius konnte sich Platz für Platz ein Stück nach vorne kämpfen.

Ins Ziel kam unsere #24 dann immerhin auf Platz 12, was ein gutes und solides Ergebnis für uns bedeutete unter diesen schwierigen Bedingungen

Im 2. Rennen ist Julius Caesar Rörig in Le Mans im Rahmen des MotoGP Events als 17. gestartet. Er legte einen guten Start hin und war nach der ersten Runde schon auf Platz 11 vorgerutscht. Schnell war er dann auf Platz 8 vorgefahren mit Drang nach vorne.

In Turn 14 flog er leider mit einem Highsider ab, hob sein Bike jedoch wieder aus dem Kiesbett und fuhr weiter, um letztlich auf dem 16. Platz zu landen. Das Rennen wurde bei strömenden Regen gestartet. Trotz des Sturzes war es ein gutes Rennen und eine gute Performance! Nächste Woche greifen wir in Oschersleben neu an.

Danke nochmals an alle Sponsoren für die großartige Unterstützung: KTM, Dainese, Rennärzte Dr. Schuster & Dr. Hötzel, HSR Reifenwärmer, X-Lite, Mediacom, Der Hühner Fred, Top Shop Getränke, MCA Limburg, Edeka Maza, Brandursachenanalyse Ley, NTC, Road to MotoGP, Speer Racing.

 

Bildergalerie

 

Fotos: NTC