Vertragshändler

 

Sachsenring

17.-19.06.2022

 

Sachsenring

17.-19.06.2022

Das erste Rennen auf dem Sachsenring startete ich als Zehnter. Zu Beginn konnte ich nicht optimal starten und die vordere Gruppe nicht mehr einfangen. Somit beendete ich dieses Rennen mit dem 11. Platz.

Im zweiten Rennen kam ich viel besser aus der ersten Kurve und konnte nähere an die Lücke zum Siebtplatzierten herankommen mit nur 0,8 Sekunden zum Ersten. 

Für die kommende Zeit habe ich mir vorgenommen, weiterhin Starts zu üben und mich natürlich gut auf die kommenden Rennen vorzubereiten.

Danke an die Hauptsponsoren: Motul, Wunderlich, Krüger Moto Parts, Edeka Maza, HSR, Wilbers
sowie alle weiteren Unterstützer:

Brandursachenanalyse Ley, Dainese, AGV, X-Lite, Der Hühnerfred KBKC, Bike Promotion, Speer Racing, Pirelli, Bulldog Schuth, Top Shop, Rennarzt Schuster & Hötzel, Godfather of Motorcycles

Euer Rocco

 

Bildergalerie

 

Fotos: NTC